Logistics Fight Club

CeMAT, 23.-27. April 2018, Halle 24, Stand F12 +++ Strategische Fragestellungen der gesamten Supply Chain kontrovers und kämpferisch diskutiert

Erstmals werden auf der CeMAT drängende strategische Fragestellungen der gesamten Supply Chain kontrovers und kämpferisch diskutiert. Im Vordergrund stehen dabei Entscheidungen über ganzheitliche Konzepte und grundsätzliche Richtungen für Logistiker aller Branchen.

Interessante Themen und Experten sind hier in der Boxringatmosphäre live in Aktion zu erleben.

Der Schlagabtausch zu den brennenden Logistik- Themen wird durch eine Gruppe mittelständischer Logistikunternehmer aus dem Dienstleistungsbereich organisiert. Von Logistikern für Logistiker! Unterstützt wird diese Aktion durch die Deutsche Messe AG und dem VDMA Fachverband Fördertechnik und Intralogistik. An jedem Messetag werden drei Kämpfe um richtige Positionen in operativen und strategischen Fragen zur Optimierung der Supply Chain ausgetragen.

Zum Programm